Fragen und Antworten zum Wasserverwirbler

Hier finden Sie noch weitere Information über unseren Wasserwirbler, den Wellnesswirbler.

Was macht der Wasserverwirbler mit dem Wasser?

Das Wasser gelangt mit großem Druck in den Wasserverwirbler und wird - bedingt durch die Bauform - beim Durchfließen mehrfach verwirbelt. Es soll ein natürlicher Bachlauf simuliert werden, in dem das Wasser ständig gegen Hindernisse stößt und verwirbelt.

Warum ist der Wellnesswirbler so günstig im Vergleich zu anderen Produkten?

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, dass Menschen aller Einkommensklassen in den Genuss eines verwirbelten Wassers kommen können. Dieses Ziel stand bei der Konzeptionierung und Entwicklung des Wellnesswirblers an erster Stelle.

Mehr Sauerstoff im Wasser. Kann man das sehen?

Ja! Auf den folgenden Bildern sehen Sie den deutlichen Mehrgehalt an Sauerstoffbläßchen. (Klicken Sie auf die Bilder um sie zu vergrößern.) Messungen haben ergeben, dass ca. 3,4 % mehr Sauerstoff aufgenommen werden kann.
Wasser ohne Wellnesswirbler
Wasser mit Wellnesswirbler


Passt der Wasserverwirbler in jeden Wasserhahn?

Der Wellnesswirbler passt in alle Wasserhähne mit M 22x1 oder M 24x1 Gewinde. In der Produktpackung sind 2 Adapter für Innen- und Außengewinde enthalten. Hier nur eine kleine Auswahl verschiedener Wasserhähne, die mit dem Wasserverwirbler bestückt sind.
(Klicken Sie auf die Bilder um sie zu vergrößern.)

Selbstverständlich gibt es unzählige weitere Wasserhähne, überwiegend mit M 22x1 oder M 24x1 Gewinde. Beachten Sie lediglich, dass der Wasserwirbler nicht an drucklose Armaturen oder Niederdruckarmaturen gebaut werden kann, da er ohne ausreichenden Druck nicht funktioniert.

Gibt es den Wasserwirbler auch für die Dusche?

Ja, den Wellnesswirbler gibt es auch speziell für die Duscharmatur! Die bewährte Technik des Wasserverwirblers kann auch beim Duschen genutzt werden.

Ist das Wellnesswasser auch gut für Pflanzen?

Ein Test mit Roggenkeimen hat z.B. einen deutlichen Unterschied gebracht, wie auf den Bildern zu sehen ist. (Klicken Sie auf die Bilder um sie zu vergrößern.)
Gegossen mit normalem Wasser
Gegossen mit Wellnesswasser


Experimenten Sie selbst!

Muss der Wellnesswirbler gereinigt werden?

Nein. Ab und zu kann man ihn mal von Kalk befreien und z.B. in Essig legen. Der Wellnesswirbler ist aus Messing - es findet eine natürliche Oxydation statt, die keinerlei Einfluss auf die Funktionstüchtigkeit des Wellnesswirblers hat.

Wie lange hält der Wellnesswirbler?

Viele Jahre - der Wellnesswirbler nutzt sich nicht ab.

Wie lange gibt es Garantie auf den Wasserwirbler?

Es gibt 5 Jahre Garantie.

Wie sind die Garantiebedingungen?

Sollte der fast unmögliche Fall eines Defekts eintreten, wird er selbstverständlich ausgetauscht.

Kann der Verwirbler kaputt gehen?

Nein, der Wellnesswirbler enthält keine Mechanischen Bauteile, er ist massiv.

Bis wieviel bar hält der Wellnesswirbler stand?

10 bar ist der maximale Wasserdruck im Trinkwassernetz. Bis 10 bar ist der Wellnesswirbler problemlos einsetzbar.

Fängt der Wellnesswirbler nicht irgendwann an zu rosten? Wird das Wasser nicht ungesund von dem Metall/Material des Wellnesswirbler?

Nein. Messing wird überall in Trinkwasserleitungen eingebaut.

Welche Mindestvoraussetzungen muss meine Wasserleitung/mein Wasserhahn haben, damit ich den Wasserwirbler benutzen kann?

Er passt in alle Wasserhähne mit M 22x1 oder M 24x1 Gewinde. Er darf nur an eine Druck-Armatur ohne offenen Speicher gebaut werden.

Schmeckt das Wasser besser/anders?

Haben Sie schon einmal Wasser aus einer frischen Quelle getrunken? Wasser in einem Bach wird durch die vielen Richtungsänderungen und Steine von der Natur her verwirbelt und schmeckt dadurch klar und frisch! Das Leitungswasser wird durch den Wasserwirbler ebenfalls stark verwirbelt und dadurch viel weicher. Probieren Sie es aus und vergleichen Sie es mit frischem Quellwasser!

Wieviel Wasser sollte ich am Tag trinken?

Bitte trinken Sie täglich mindestens 2 Liter natürliches Wasser.

Mir ist beim Einbau der Wellnesswirbler heruntergefallen und er hat dadurch einen kleinen Kratzer/eine Delle bekommen. Funktioniert der Wellnesswirbler nun noch?

Der Wellnesswirbler funktioniert immer, solange er seine äussere und innere Form behält.

Kann der Wellnesswirbler verkalken? Was kann ich dagegen tun?

Falls er verkalkt, einfach in Essigwasser legen und dadurch den Kalk entfernen.

Ist kalkhaltiges Wasser schädlich für den Wellnesswirbler?

Nein, er muss in diesem Fall nur gelegentlich gereinigt werden.

Funktioniert der Wellnesswirbler bei stark hartem/weichem/kalkhaltigem Wasser?

Ja.

Kann der Wellnesswirbler auch mit warmen Wasser betrieben werden?

Ja.

Ich habe einen Durchlauferhitzer, kann ich den Wellnesswirbler dennoch benutzen?

Ja - er darf nur nicht bei einem drucklosen Speicher oder Niederdruckarmatur benutzt werden.

Filtert der Wellnesswirbler Bakterien oder sonstiges aus meinem Wasser?

Nein, der Wellnesswirbler ist kein Filter. Zur Filterung empfehlen wir einen Aktivkohlefilter.

Kann mein Wasserhahn/meine Wasserleitung beschädigt werden, wenn ich den Wellnesswirbler benutze?

Nein.

Welche maximale/minimale Temperatur kann der Wellnesswirbler vertragen?

Ab 850 Grad wird er vermutlich schmelzen - vorher ist aber der Wasserhahn geschmolzen. :-)

Benötige ich zusätzliche Adapter um den Wellnesswirbler in meine Badewannenarmatur einzubauen?

Ja, diese Adapter befinden sich noch in der Entwicklung. Sobald wir passende erstellt haben, können Sie sie über diese Webseite erwerben.

Kann ich den Wellnesswirbler mehrfach ein-/ausbauen ohne dass er Schaden nimmt?

Ja.

Gibt es einen "Mobilen Wellnesswirbler", z.B. für den Urlaub?

Jeder Wellnesswirbler ist mobil aus- und einbaubar. Nehmen Sie ihn einfach mit in Ihr Ferienhaus im Urlaub. Vergessen Sie ihn aber nicht... oder kaufen Sie einen zweiten.

Kann ich das Wasser aus dem Wellnesswirbler auch für meine Haustiere verwenden?

Ja, selbstverständlich.

Kann ich das Wasser aus dem Wellnesswirbler auch für meine Blumen/Pflanzen verwenden?

Ja, selbstverständlich. Ihre Pflanzen können positiv beeinflusst werden.

Kann ich mit dem Wasser aus dem Wellnesswirbler auch mein Aquarium befüllen? Ist es besser für die Fische?

Ja.


Sie haben weitere Fragen? Schreiben Sie uns einfach eine eMail über unser Kontaktformular.

 Kundenmeinungen zum Wasserverwirbler
 Alle Informationen zum Wasserverwirbler
 Wasserverwirbler jetzt günstig kaufen


Nach oben